ein Projekt mit bild.Balance Wien

ein Projekt mit den mit den Art Brut KünstlerInnen

Künstlerische Beratung, Vermittlung und Unterstützung der Gruppe „bild.BALANCE“

Das Projekt startet Mitte Jänner und läuft bis Juni 2009. Es findet seinen Abschluss am neuen Atelier-Standort von bild.Balance.

Inhalt:

Thema ist der öffentlichen Raum, die Stadt und das eigene ICH. Wie nehmen die TeilnehmerInnen diesen öffentlichen Raum wahr, welchen Raum nehmen sie selbst ein und wie wird dies in den Arbeiten dann sichtbar.

In verschiedenen Spaziergängen zwischen dem derzeitigen Atelier in der  Fockygasse und dem Neuen in der Neustiftgasse erkunden die TeilnehmerInnen das alte und das neue Umfeld, fotografieren sich selber und Kunstwerke im öffentlichen Raum, die ihnen besonders eindrücklich erscheinen und bearbeiten diese Fotos dann im Atelier weiter.

Des Weiteren ist angedacht, mit KünstlerInnen, die sich rund um die Neubaugasse befinden, Kontakt aufzunehmen, Erfahrungen auszutauschen und sich zu vernetzen. So wird der neue Raum erschlossen, angeeignet und die TeilnehmerInnen können so am neuen Standort heimisch werden.

Zum Projektabschluss kann eine Aktion mit Menschen/ KünsterInnen, die in diesem Bezirk leben, stattfinden.

http://www.balance.at/page.php?katid=17


%d Bloggern gefällt das: